Verdienen Sie Tausende pro Stunde (mit einem Forex-Simulator)

Das Testen eines Online-Forex-Demokontos ist die bevorzugte Methode potenzieller Händler, um das Risiko zu minimieren. Ein Demokonto ermöglicht es einer vorsichtigen Person, online zu gehen und genau zu beobachten, wie ein kostenpflichtiges Konto funktionieren würde. Stellen Sie es sich wie das beliebte Kriegsspiel Command and Conquer vor: Sie schicken die Truppen los (fiktives Geld), machen ein paar taktische Manöver (investieren in spekulative Börsen) und erobern Territorien (gewinnen).

Es kann süchtig machen. Ohne echtes Geld zu investieren und zu riskieren, spielt der Anleger mit Geistergeld auf einem Konto und initiiert Käufe und Verkäufe so, wie es in der Realität geschehen würde. Die für diese Demokonten verwendete Software entspricht der Funktionsweise der echten Handelsplattform. Echte Zahlen werden von Börsen gezogen, Trenddiagramme werden generiert und Gewinne werden aus Kauf-/Verkaufsmanövern berechnet. Ein Händler sieht am Ende des Tages den Nettoverlust oder -gewinn, wenn bei den Transaktionen echtes Geld verwendet wurde.

Sogar ein Anfänger kann handeln. Nehmen wir an, ein Investor gibt vor, ein Marginkonto mit zehntausend Dollar zu eröffnen. Er beobachtet die Trends auf den Devisenmärkten und glaubt, dass der Dollar gegenüber dem britischen Pfund an Wert gewinnen wird. Die Demo-Software ermöglicht es ihm, mit einer Marge von zehn zu eins einzukaufen; Dann autorisiert er einen Kauf von hunderttausend Dollar und verkauft hunderttausend Dollar. Es wird eine Spanne oder Differenz geben, die sich zu den Gewinnen oder dem „Gewinn“ summiert.

Warum Zeit mit Demokonten investieren? Einfach. Es ist sicher, den Devisenhandel zu lernen, ohne echtes Geld zu verlieren.

Stellen Sie sich vor, Sie fahren mit Ihrem Auto einen Unfall in Fahrsimulatoren oder fahren verrückte Rollen in einem F-14 – auf einer Playstation. Sie dehnen Ihre Kreativität aus, testen Ihre Reflexe und bauen Ihre Fähigkeiten aus, alles hinter der Sicherheit eines hochimmersiven Computerbildschirms. Ihr Geist bekommt ein volles Reflextraining ohne Sachschäden und Gerichtsverfahren!

Dasselbe gilt für den Devisenhandel. Wenn Sie Zeit mit einem Demokonto verbringen, können potenzielle Händler Fähigkeiten erwerben und die Besonderheiten des Spiels und des Marktplatzes kennenlernen. Eine Person ist dann in der Lage zu sehen, ob sie wirklich die für den Markt notwendigen Instinkte hat und über ausreichende Kenntnisse verfügt, um „mit den großen Jungs zu spielen“.

Fast alle am Devisenhandel beteiligten Online-Unternehmen bieten Demokonten an, manchmal kostenlos und manchmal gegen eine geringe Gebühr. Selbst wenn eine Gebühr gezahlt wird, lohnt es sich normalerweise, da ein Forex-Händler seine Fähigkeiten und sein Wissen für enorme Gewinne einsetzen kann, nachdem er einige Zeit mit dem Üben mit der Forex-Demo-Software verbracht hat.

Für die Einrichtung eines Demokontos benötigen Sie nichts weiter als eine gültige E-Mail-Adresse und Ihren Namen. Nach der Aktivierung haben Sie Zugriff auf die üblichen Diagramme, Grafiken, das Bestellsystem und sogar Vorhersagewerkzeuge. Letztere sind recht interessant, insbesondere prädiktive Tools auf der Grundlage von Fibonnacci… aber seien Sie vorsichtig, dass solche Tools niemals Schwankungen auf dem Markt vorhersagen können. Zu viele soziale, politische und umweltbedingte Variablen verursachen unberechenbare Schwankungen und keine Software kann diese jemals berücksichtigen.

Richard Peyton, mein guter Freund, profitierte von einem Forex-Demokonto. Nach monatelangem Studium des Forex-Marktes war Jackson überzeugt, dass er es als Daytrader auf dem Forex-Markt schaffen könnte. Seine Freundin war jedoch nicht überzeugt und fürchtete das damit verbundene Risiko. Sie betrachtete Forex als nichts anderes als raffiniertes Glücksspiel.

Richard ging online zu einem Maklerunternehmen, das seiner Meinung nach einen guten Ruf hatte. Er richtete ein Demo-Devisenkonto ein und fing an, Geschäfte zu tätigen, als ob er echtes Geld verwenden würde. Nach mehreren Tagen erzielte Richard auf dem Papier beständigen Gewinn. Er lernte weiter und sein Selbstvertrauen wuchs, dass er bestrebt wurde, ein echtes Devisenkonto zu eröffnen und einen Prozentsatz seines verfügbaren Einkommens zu investieren. Seine Freundin sah auch, dass er auf dem Papier einen schönen Gewinn gemacht hatte und entspannte sich, zog ihre Einwände zurück.

Heute geht es Richard und seiner Familie durch den Devisenhandel finanziell sehr gut. Mit einem Demokonto sprang er in eine Welt mit großem finanziellem Potenzial und baute ein Vermögen auf. Seinen Hauptberuf hat er aufgegeben.

Seien Sie ein Forex-Experte

Jeder, der sich in den realen Markt gewagt hat, hat definitiv eine Vorstellung davon, was Forex ist, und teilt die vielen Versprechungen und Möglichkeiten, die dieser Horizont mit sich bringen kann.

Was ist Forex?

FOREX steht für den sehr beliebten Devisenmarkt. Manchmal wird es jedoch auch mit Währungen assoziiert oder gleichgesetzt.

Grundsätzlich ist Forex der Ort, an dem Menschen handeln. Gegenstand des Handels sind die verschiedenen Fremdwährungen. Die Leute kaufen und verkaufen die Währungen.

Der Devisenmarkt und der Handel, wie wir ihn heute kennen, begannen in den 1970er Jahren. Es hat keinen festen Platz. Es hat keinen bestimmten Ort. Der Devisenmarkt ist überall dort zu finden, wo es ein Finanzzentrum gibt, in dem Menschen ständig tauschen und kaufen und verkaufen.

Um in diesem Bereich definitiv erfolgreich zu sein, muss das Hauptziel im Auge behalten werden. Die Schlüsselwörter für Händler auf dem Devisenmarkt lauten „Kaufen Sie niedrig und verkaufen Sie hoch“. Auf diese Weise können Sie die Gewinne erzielen.

Warum handeln Menschen mit Forex?

Immer mehr Menschen wenden sich jetzt dem Devisenhandel zu. Es ist wieder populär geworden und die Leute wollen den Erfolg genießen, den dies bringen kann.

Es gibt auch keine strengen Anforderungen, um dem Markt beizutreten. Jeder kann es betreten und lernen, wie man handelt. Einige studieren sogar vorher, um für den großen Handel gerüstet zu sein.

Ein weiterer guter Aspekt von Forex ist das Fehlen zu vieler Gebühren, um mitmachen zu können. Es gibt keine Provisionen, keine Maklergebühren und keine Regierungsgebühren.

Das Beste bei weitem ist, dass der Handel von zu Hause aus durchgeführt werden kann. Jeder kann einen Handel online initiieren. Dies ist für Menschen, die zu Hause bleiben, von großer Bedeutung, insbesondere für diejenigen, die sich nicht wohl dabei fühlen, sich an Online-Geschäften zu beteiligen. Mit der richtigen Ausbildung und einem Computer mit Internetzugang ist der Erfolg zu Hause im Rahmen.

Wie handelt man erfolgreich auf dem Devisenmarkt?

Der Zweck von „niedrig kaufen und hoch verkaufen“ muss beim Forex-Handel berücksichtigt werden. Dies wird die Hauptvision eines Traders sein, um erfolgreich zu sein.

Die nächste Aufgabe ist es, die Trends zu kennen. Das bedeutet, zu wissen, wann eine bestimmte Währung niedrig kaufen oder hoch verkaufen wird. Dies ist nicht nur eine Vorhersage einer möglichen Wendung der Ereignisse.

Daher erfordert Forex Strategien, die getestet wurden, um sicherzustellen, dass eine Entscheidung profitabel ist. Es gibt zwei grundlegende Strategien, die im Forex angewendet werden, die man aus Tutorials oder durch die tatsächliche Exposition gegenüber dem Markt lernen kann.

Die erste Strategie ist die technische Analyse.

Dies sieht vor, dass eine bestimmte Preiskette alle notwendigen Informationen über den Markt widerspiegelt. Dies erfordert eine genaue Analyse der verschiedenen Aspekte der Währung, wie die niedrigsten und höchsten Kurse oder die Eröffnungs- und Schlusskurse.

Die andere Strategie ist die Fundamentalanalyse.

Wie der Name schon sagt, nimmt es die Gesamtsituation. Es konzentriert sich über die Währung hinaus. Es berücksichtigt die Situation des Landes, der Wirtschaft, der Politik und sogar der Gerüchte. Daher erfordert dies mehr Engagement und Wissen seitens des Händlers.

Fazit

Der Devisenmarkt verspricht dem Händler so viele Möglichkeiten. Viele Menschen interessieren sich vielleicht für Forex, haben aber nur Angst, den ersten Schritt zu tun. Diese Haltung sollte umgedreht werden. Haben Sie einfach eine gute Vision, unternehmen Sie die notwendigen Schritte und machen Sie das Forex-Unternehmen zum Erfolg.

Alle Rechte vorbehalten. Dieser Inhalt darf nachgedruckt werden, solange er unverändert bleibt und die Links intakt und aktiv sind.

Leave a Reply

Your email address will not be published.